C. Gesang solo und mit Begleitung

Fünf (Kunst-) Lieder für hohe Stimme und Klavier (1941/48)
Kop‘ung ŭisang [Alte Trachten] (Cho Chi-hun, 1948)
Talmuri [Mondhof / Mondnebel] (Park Mok-wŏl, 1948)
Kŭne [Die Schaukel] (Kim Sang-ok, 1947)
P'yŏnji [Der Brief] (Kim Sang-ok, 1941)
Nagune [Ein Fremder / Der Wanderer] (Park Mok-wŏl, 1948)
Erstveröffentlichung: Pusan 1950; Wiederveröffentlichung: P'yŏngyang 1994 und Seoul (Yae-um Foundation) 1994. Lizenz: Bote & Bock / Boosey & Hawkes, Berlin
Diverse Orchesterfassungen von dritter Hand

Gagok für Stimme, Gitarre und Schlagzeug (1972)
Text: sinokoreanische Klangsilben
Schlagzeug: 2 Triangeln, 4 Gongs, Glockenspiel, 2 Handglocken, koreanische Peitsche "Bak", 2 kl. Zimbeln, 4 Becken, 5 Tempelblöcke, 5 Tomtoms, 2 Schellenbündel
UA: Barcelona, 25. Oktober 1972, Festival internacional
Claudia und Siegfried Behrend, Siegfried Fink
Dauer: 7 Minuten
* Partitur, * 3 Spielpartituren
* Ausgabe ohne Schlagzeug: Siegfried Behrend

Gagok für Stimme und Harfe (1985)
UA: Berlin, 8. November 1995, Projekt "Asien - Korea - Yun" der Internationalen Isang Yun Gesellschaft e. V.
Norma Enns (Sopran), Marion Hofmann (Harfe)
Dauer: 7 - 8 Minuten
Der Vokalpart ist identisch mit Gagok für Stimme, Gitarre und Schlagzeug (1972), der Harfenpart eine Bearbeitung, die Isang Yun 1985 vornahm.
* Partitur

Memory für drei Stimmen mit Schlagwerk (1974)
Chinesischer Text: Du Mu (803-852)
Schlaginstrumente (von den Sängern zu spielen): Tischglocke, Becken, Claves, Tempelblock, Zimbeln, Hyoshigi, 2 Maracas, Triangel
UA: Rom, 3. Mai 1974
Carla Henius, Gisela Kontarsky, William Pearson
Dauer: 12 Minuten
Nur Manuskript

Namo für drei Soprane und großes Orchester (1971)
Text nach Gebetsformeln des Mahayana-Buddhismus (sanskrit)
1975: Fassung für einen Sopran und Orchester
3 (2 Picc.), 3, 0, Basskl., 3 (Kfg.) - 4, 0, 3, 1 - Pk., 6 Schlz.
UA: Berlin, 4. Mai 1971, Musik der Gegenwart
Dorothy Dorow, Maria de Francesca, Slavka Taskova, Radio-Symphonie-Orchester Berlin, Michael Gielen (Ltg.)
UA der Fassung für einen Sopran (1975): Münster, 10. Mai 1978
Ingrid Frauchiger, Symphonieorchester der Stadt Münster, Alfred Walter (Ltg.)
Dauer: 20 Minuten
Nur Manuskript, Stimmen auf Anfrage

Schamanengesänge
aus der Oper Geisterliebe nach Texten von Harald Kunz (1969/70)
für Alt und Kammerorchester bearbeitet von Erwin Koch-Raphael (1977)
2 (Picc., Altfl.), 2 (E.-H.), 0, 2 (Kfg.) - 2, 0, 1, 0 - Pk., Schlz. - Streicher
UA: Berlin, 16. Dezember 1977, Kunsthalle
Gabriele Schreckenbach (Alt), Fritz Weisse (Ltg.)
Dauer: 8 - 9 Minuten
Nur Manuskript, Stimmen auf Anfrage

Teile dich Nacht (1980)
Drei Gedichte von Nelly Sachs für Sopran und Kammerensemble
Fl., Ob., Klar., Fg., Hr., Schlz., Harfe oder Klavier, Streicher (einfach oder chorisch)
UA: Witten, 26. April 1981, Wittener Tage für neue Kammermusik
Dorothy Dorow, Ensemble Intégration Saarbrücken, Hans Zender (Ltg.)
Dauer: 12 Minuten
* Partitur

 

Inhaltsübersicht des Werkverzeichnisses