Isang Yun zum 85. Geburtstag

Kaiser-Friedrich-Gedächtnis-Kirche, Händelallee 20, Berlin-Tiergarten
Sonnabend, 21. September 2002, 17 Uhr
Werke von Isang Yun

Vom Tao  (1972/82)
Chöre aus der Oper “Sim Tjong” auf Texte von Harald Kunz
für gemischten Chor, Orgel und Schlagzeug. Orgelsatz: Zsigmond Szathmáry

Für Aki I für Kontrabass solo  (1981)

Etüde III für Piccoloflöte  (1974)

Streichquartett III  (1959/61)
I.            Moderato
II.           Adagio
III.          Allegro
  Poco meno mosso   Adagio
            
Allegro energico   Adagio molto   Tempo I

Etüde IV für Bassflöte  (1974)

Für Aki II für Kontrabass solo  (1981)

Der weise Mann  (1977)
Kantate für Bariton, gemischten Chor und kleines Orchester
nach Texten des Predigers Salomo und von Lao-Tse

Piccolo: Keiko Mandai
Bassflöte:
Márton Végh
Bariton:
Jörg Gottschick
Orgel:
Christian Schmitt
Kontrabass:
Frank Reinecke

Streichquartett des Saarländischen Rundfunks
Violine: Götz Hartmann, Margarete Adorf
Viola: Irmelin Thomsen
Violoncello: Elisabeth Woll

ars-nova-ensemble Berlin
Sopran: Ines Villanueva, Almut Krumbach, Sabine Wüsthoff
Alt: Bettina Spreitz-Rundfeldt, Andrea Effmert, Juliane Rothmaler
Tenor: Christian Mücke, Kai Roterberg, Achim Goeres
Bass: Jörg Gottschick, Friedemann Gottschick, Frank Schwemmer
Flöte: Anita Unyi
Oboe: Birgit Schmieder
Trompete: Konradin Groth
Horn: Raimund Zell
Posaune: Helmut Polster
Harfe: Tatjana Schütz
Schlagzeug: Friedemann Werzlau, Claudia Sgarbi
Peter Schwarz  (Leitung)

Mit Unterstützung des Deutschen Musikrats, der GEMA-Stiftung und der Initiative Neue Musik Berlin e. V.